Die 12 Sternzeichen und Ihr Sternzeichen

Indem Sie den Sternzeichen folgen, entdecken Sie Ihr gesamte Sternzeichen, das Element, zu dem Sie gehören, und die Planeten, die Ihr Sternzeichen beherrschen. Es gibt 12 Sternzeichen und jedes Sternzeichen hat seine eigenen Stärken und Schwächen, seine eigenen spezifischen Eigenschaften, Wünsche und Einstellungen zum Leben und zu den Menschen.

Durch die Analyse der Projektion der Position von Planeten, Sonne und Mond im Tierkreis zum Zeitpunkt der Geburt kann uns die Tierkreisastrologie einen Einblick in die Eigenschaften, Vorlieben, Fehler und Ängste einer Person geben

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

1. Entdecken Sie Ihr Sternzeichen

Wir haben es Ihnen leicht gemacht, Ihr Sternzeichen, sein vollständiges Profil und seine Kompatibilität mit anderen Sternzeichen herauszufinden. Entdecken Sie alles über Ihren Sternzeichencharakter, Ihre Eigenschaften, Monate, Elemente, Häuser, Qualitäten, Dekanate, Planeten, Liebeskompatibilität und mehr.

Welcher Monat ist Welches Sternzeichen?

SternzeichenZeitraum
♈ Widder21. März – 19. April
♉ Stier20. April – 20. Mai
♊ Zwillinge21. Mai – 20. Juni
♋ Krebs21. Juni – 22. Juli
♌ Löwe23. Juli – 22. August
♍ Jungfrau23. August – 22. September
♎ Waage23. September – 22. Oktober
♏ Skorpion23. Oktober – 21. November
♐ Schütze22. November – 21. Dezember
♑ Steinbock22. Dezember – 19. Januar
♒ Wassermann20. Januar – 18. Februar
♓ Fische19. Februar – 20. März
Horoskope und Sternzeichen Widder

Widder (21. März – 19. April)

Widder ist ein geborener Anführer, Erfinder, Initiator, körperlich aktiv und sportlich. Wenn Widder eine Entscheidung treffen, ist es sehr schwierig, sie zu ändern. Mal sehen, wie gut Sie das Sternzeichen Widder kennen. Wir haben einige interessante Fakten über die Persönlichkeit und Eigenschaften des Widders ausgewählt, um Ihnen eine bessere Vorstellung davon zu geben, wie dieses Sternzeichen wirklich ist.

Sie finden es vielleicht interessant oder schockierend. Widder sind mehr als frech und laut.

Willst du alles über Widder wissen? Lesen Sie hier mehr

Horoskope und Sternzeichen Stier

Stier (20. April – 20. Mai)

Stiere sind stark, zuverlässig und gehen immer voran, wenn sie die Früchte der fleißigen Arbeit der Vergangenheit ernten. Sie werden für viele Dinge bezeichnet, die von hitzköpfig bis hitzköpfig reichen. Aber in Wirklichkeit bist du das komplette Paket und bist oft entspannt.

Deine aggressive Seite kommt nur zum Vorschein, wenn Leute dich provozieren. In dieser Situation wehren Sie sich, ohne zu zögern. Sie haben ein großes Gehirn, in das Sie so viele Informationen und Ideen wie möglich aufnehmen können.

Willst du alles über Stier wissen? Lesen Sie hier mehr

Horoskope und Sternzeichen Zwillinge

Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Zwillinge beteiligen sich normalerweise nicht an sinnlosen Dramen und Konflikten. Sie ziehen es vor, eine stressige und angespannte Situation hinter sich zu lassen, bevor es überhitzt. Du stehst für dich ein und nimmst die Worte des Widerstands weg oder wirst sarkastisch, wenn du wütend bist.

Du bist sehr wissbegierig und engagierst dich für alles, was dich ein wenig neugierig macht. Sie sind ein natürlicher Entdecker, der die Umgebung beobachtet und Wissen aufnimmt, wohin Sie auch gehen. Du bist wahrscheinlich kokett, ohne es die halbe Zeit zu merken.

Willst du alles über Zwillinge wissen? Lesen Sie hier mehr

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr
Horoskop und Sternzeichen Krebs

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Du hast Gift in dir, wenn du wütend wirst. Sie geben wenig von sich preis, um sich vor Schmerzen zu schützen. Sie besitzen alle Qualitäten des richtigen Partners und machen andere auf den ersten Blick in Sie verliebt. Sie sind der ultimative Liebhaber und hingebungsvolle Partner. Sie schweigen lieber, wenn Sie Ihre Gefühle nicht in Worte fassen können.

Du scherzt zu den verrücktesten Zeiten. Sie sind ein guter Beobachter und nehmen fast alles wahr, was um Sie herum passiert. Sie haben wenige Freunde, aber viele Bekannte. Dein Herz ist wie eine geschlossene Kiste, zu der nur wenige Menschen Zugang haben. Du bist eine perfekte Mischung aus süß und schüchtern und auf der anderen Seite verrückt und wild.

Du willst alles über Krebs wissen? Lesen Sie hier mehr

Horoskop und Sternzeichen Löwe

Löwe (23. Juli – 22. August)

Löwen sind loyal, willensstark, mitfühlend und charmant. Ihr Fingerspitzengefühl und Ihre Wahrnehmung helfen Ihnen, die verborgenen Absichten anderer mit höchster Präzision zu lesen. Sie stehen stark und rennen nie vor Problemen davon, mit denen Sie konfrontiert sind, besonders wenn es um jemanden geht, der Ihnen nahesteht. Du neigst dazu, eine gemeine Seite zu zeigen, wenn dir etwas nicht gefällt oder wenn du gezwungen wirst, etwas zu tun. Es ist sehr schwierig für Sie, Ihre Meinung zu ändern.

Sie kümmern sich mehr um die Bedürfnisse Ihrer Mitmenschen als um Ihre eigenen. Sie sind dafür bekannt, dass Sie in Dingen, die Ihnen wichtig sind, herrisch sind. Obwohl Sie ein geborener Anführer sind, sind Sie im Allgemeinen nicht gut darin, Kritik anzunehmen, obwohl sie offen geäußert werden. Die Menschen um Sie herum fühlen sich aufgrund Ihrer intensiven Ausstrahlung und beruhigenden Präsenz natürlich von Ihnen angezogen.

Willst du alles über Löwe wissen? Lesen Sie hier mehr

Horoskop und Sternzeichen Jungfrau

Jungfrau (23. August – 22. September)

Jungfrauen werden manchmal als nichts anderes als wählerische Perfektionisten bezeichnet. Sie werden mit dem, was Sie sich vorgenommen haben, alles richtig und erfolgreich machen. Sie stellen hohe Ansprüche an sich selbst und werden sich ständig anstrengen, diese Ansprüche zu erfüllen. Sie glauben eher ans Handeln als nur ans Reden. Sobald Sie sich entschieden haben, etwas zu tun, arbeiten Sie daran, bis Sie es geschafft haben.

Sie sind eine Person, die sich Ziele mit Entschlossenheit und Selbstdisziplin setzt, um sie durchzusetzen. Aber Ihr kluger Kopf und Ihre Liebe zum Detail ermöglichen es Ihnen, selbst für die schwierigsten Probleme Lösungen zu finden. Sie sind nicht geduldig, wenn es darum geht, mit offener Inkompetenz und Dummheit umzugehen, Sie verlassen sich nicht auf Klatsch und Gerüchte von anderen. Aber Sie ziehen es vor, Ihre Argumentation auf Fakten und konkrete Beweise zu stützen.

Willst du alles über Jungfrau wissen? Lesen Sie hier mehr

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr
Horoskope und Sternzeichen Waage

Waage (23. September – 22. Oktober)

Waagen sind aufgeschlossene, gesellige und freundliche Menschen. Wie die Waage, die das Sternzeichen symbolisiert, geht es Waagen oft darum, Gleichgewicht, Harmonie, Frieden und Gerechtigkeit in der Welt zu erreichen. Mit ihrer schieren Menge an Charme, Intelligenz, Offenheit, Überzeugungskraft und Konnektivität sind sie dafür bestens gerüstet.

Sternzeichen Waage kann manchmal etwas zu locker und zu entspannt sein. Sie sind engagierte Mitarbeiter und Führungskräfte in ihrem Bereich. Die Waage zeichnet sich in friedenserhaltenden Berufen aus, weil die Waage die seltene Fähigkeit hat, alle Seiten eines Streits zu sehen.

Willst du alles über Waage wissen? Lesen Sie hier mehr

Horoskope und Sternzeichen Skorpion

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Skorpione sind so geheimnisvoll und mysteriös, dass die Leute vielleicht nicht wissen, wo sie mit ihnen anfangen sollen. Sie sind leidenschaftlich und werden von Emotionen beherrscht, die sich auf unterschiedliche Weise manifestieren können.

Ihre herrschenden Planeten Mars und Pluto machen Sie unbeständig und aggressiv. Ihre intensiven Emotionen können genauso leicht in Liebe umgewandelt werden, wie sie in Hass umgewandelt werden können. Du versteckst deine Gefühle mit Humor. Sie sind also subtil, komplex und niemals offensichtlich. Sie können Ihre Lieben zu beschützen. Man ärgert sich sehr schnell über Leute, die keinen gesunden Menschenverstand haben und wenn sie dumme Fragen stellen.

Willst du alles über Skorpion wissen? Lesen Sie hier mehr

Horoskop und Sternzeichen Schütze

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Das Sternzeichen Schütze, das 9. Sternzeichen des Tierkreises, ist dafür bekannt, die Wahrheit zu suchen und zu sagen, und nichts als die Wahrheit. Sie werden symbolisch dargestellt durch einen Mann mit Pfeil und Bogen, der halb Mensch und halb Pferd ist. Deshalb werden sie Schütze genannt.

Wissen, Handeln und eine aufgeschlossene Haltung zeichnen sie aus. Sie haben auch einen großartigen Sinn für Humor.

Willst du alles über Schütze wissen? Lesen Sie hier mehr

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr
Horoskope und Sternzeichen Steinbock

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Steinbock ist das 10. Sternzeichen im Tierkreis. Der Herrscher ihres Sternzeichens ist der Planet Saturn, was sie streng und diszipliniert macht. Sie arbeiten hart und sind loyal.

Die Steinböcke erreichen die Spitze in ihren jeweiligen Bereichen. Sie sind normalerweise sehr konservativ.

Willst du alles über Steinbock wissen? Lesen Sie hier mehr

Horoskope und Sternzeichen Wassermann

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Der Hauptzweck der unter Wassermann, dem 11. im Tierkreis, geborenen Menschen besteht darin, die Welt um sie herum zu verbessern und sie zu einem besseren Ort zum Leben zu machen.

Sie sind humanitäre Menschen im wahrsten Sinne des Wortes. Diese zukunftsorientierten Menschen, die ihrer Intuition folgen und schnell andere in ihre Bemühungen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, einbeziehen, gewinnen in der Regel viele Freunde.

Willst du alles über Wassermann wissen? Lesen Sie hier mehr

Horoskop und Sternzeichen Fische

Fische (19. Februar – 20. März)

Personen, die unter dem 12. Sternzeichen Fische geboren wurden, sind die intuitiven des gesamten Tierkreises. Diese Konstellation vereint viele Merkmale der elf vorhergehenden Konstellationen. Sie sind selbstlos, spirituell und auf die Reise der Seele zur Erlösung ausgerichtet.

Fische können auch ein Ideal davon haben, wie die Dinge sein sollten, was sie desillusionieren oder verloren machen kann.

Willst du alles über Fische wissen? Lesen Sie hier mehr

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

2. Was ist ein Sternzeichen?

Sternzeichen sind eines der wichtigsten Merkmale der Astrologie, das viel über Ihre Persönlichkeit, Ihr Aussehen und Ihre Vorlieben aussagt. Die Sonne umkreist die 12 Sternzeichen. Diesen Weg der Sonne, der durch das Himmelsgewölbe geht, nennen wir den Tierkreis. Ihr Sternzeichen basiert auf der Projektion der Position von Planeten, Sonne und Mond auf den Tierkreis zum Zeitpunkt der Geburt.

Sternzeichen ändern sich alle 30 Grad auf den 360 Grad des Tierkreisrades. Jedes Sternzeichen hat einen Zeitraum von einem Monat. Wenn Sie in einem bestimmten Zeitraum des Sternzeichens geboren wurden, gehören Sie zu diesem Sternzeichen.

Warum weicht das Datum eines Sternzeichens manchmal ab?

Etwa in der 3. Woche des Monats wandert die Sonne von einem Sternzeichen zum anderen. Manchmal fällt dies in einem Jahr etwas später oder früher als in einem anderen. Die Termine in der Übersicht sind die häufigsten Termine. Zum Beispiel fällt jemand, der am 23. August geboren wurde, normalerweise unter das Sternzeichen Jungfrau. Aber in manchen Jahren fiel es einfach unter das Sternzeichen Löwe. Die Berechnung Ihres persönlichen Geburtshoroskops gibt Ihnen eine klare Antwort, damit Sie nie wieder zweifeln müssen.

Vielleicht erkennen Sie in so einem Fall sogar beide Bezeichnungen und Sie haben Eigenschaften beider Sternzeichen! An so einem Grenzübergang bekommt man auch einen Hauch von den Eigenschaften des anderen Zeichens.

Was ist ein Aszendent?

Ihr Aszendent ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Horoskops. Der Aszendent, auch aufsteigendes Zeichen genannt, ist das Sternzeichen, das zum Zeitpunkt Ihrer Geburt über dem östlichen Horizont aufstieg. Dein Aszendent beschreibt, wie du dich der Welt zeigst, wie du auf andere wirkst.

Ihr Sternzeichen ist für andere oft nicht klar, aber Ihr Aszendent ist es normalerweise. Sie haben wahrscheinlich jemanden getroffen, der anfangs distanziert und kalt war, aber als Sie ihn oder sie besser kennenlernten, stellte sich heraus, dass das Gegenteil der Fall war.

Persönliches Sternzeichen

Sternzeichen sind eine der besten Möglichkeiten, die Persönlichkeit der Menschen zu verstehen. Sie können sich ein Bild von den Eigenschaften, Eigenschaften, Überzeugungen und Herangehensweisen einer Person machen. Gehört ein Mensch beispielsweise zum Sternzeichen mit dem Element Feuer, dann ist dieses Sternzeichen meist sympathisch, geradlinig und experimentierfreudig. Vorhersagen der Tierkreiszeichen können Ihnen sehr dabei helfen, die Psychologie einer Person zu verstehen.

Sternzeichen und Ihr Horoskop

Der Sternzeichen sind die Grundlage für das Verständnis der planetarischen Momente von Sonne, Stern und Mond. Sie bieten eine tiefere Analyse und ein besseres Verständnis Ihres Horoskops.

Alle Tierkreiszeichen und Häuser sind miteinander verbunden, um Ihnen einen klaren Überblick über das gesamte Horoskop einer Person zu geben. Daher ist es sehr wichtig, die Tierkreiszeichen anhand des Geburtsdatums einer Person zu kennen.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

3. Sternzeichen Infografik

Der Sternzeichen haben wir in dieser Infografik für Sie anschaulich gemacht. Das Element, zu dem Ihr Sternzeichen gehört, die Planeten, die Ihr Sternzeichen kontrollieren, wo Ihr Sternzeichen im Tierkreis steht und zu welcher Qualität Ihr Sternzeichen gehört.

Jeder kann diese Infografik kostenlos verwenden. Platzieren Sie die Infografik auf Ihrer eigenen Website. Teilen Sie es mit Ihrer Familie und Freunden oder in den sozialen Medien.

Sternzeichen Infografik

Teilen Sie dieses Bild auf Ihrer Website

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

4. Sternzeichen Monate

Seit Sie von Astrologie gehört haben, haben Sie sich wahrscheinlich gefragt, welches Ihr Sternzeichen ist. Ihnen wurde wahrscheinlich gesagt, dass es 12 Sternzeichen gibt, aber sind Sie mit den Daten der Sternzeichen vertraut?

Ihr astrologisches Sternzeichen bezieht sich auf die Sternzeichen, in der sich die Sonne befand, als Sie geboren wurden. Als Stern unseres Sonnensystems verbringt die Sonne etwa vier Wochen in jedem der 12 Sternzeichen, die den Sternzeichen und Datumsangaben zugrunde liegen: die Bewegung der Sonne durch das Himmelsgewölbe.

Wenn Sie also versuchen, Ihr Sternzeichen herauszufinden, kann Sie der Moment Ihrer Geburt leicht dorthin führen, es sei denn, Sie wurden an dem Tag geboren, an dem die Sonne ihr Sternzeichen änderte. Das würde bedeuten, dass Sie auf der Schwelle geboren wurden. Da die Sonne jeweils nur ein Sternbild einnehmen kann, bedeutet dies, dass Ihr Sternzeichen von Geburt an festgelegt wird.

Wenn es darum geht, dass Ihre Persönlichkeit bewusst und sichtbar ist, bezieht sich Ihr Sternzeichen auf Ihre Gefühle, Ihr Selbstbewusstsein und Ihre Identität. Wie Sie bald lesen werden, ist Ihr Sternzeichen nur der Anfang einer reichhaltigen und komplexen Reise, die den Rest der Planeten sowie die anderen 11 Sternzeichen umfasst. Ihr Sternzeichen enthält das gesamte Rad des Tierkreises.

Wenn wir über den Tierkreis und die Sternzeichen sprechen, ist es wichtig zu beachten, dass es so etwas wie ein dreizehntes Sternbild nicht gibt. Einige Astrologen betrachten die Ophiuchus Sternzeichen als einem dreizehnten Sternzeichen, aber die westliche Astrologie basiert nicht mehr auf archetypischen Sternzeichen wie in der vedischen Astrologie. Während die alte Kunst der westlichen Astrologie mit dem Studium der Sternzeichen als Archetypen begann, änderte sich dies, als Astrologen erkannten, dass die Erde in Bewegung war. Zentriert auf die Punkte zu den vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter. In dieser saisonalen Betonung der Tierkreiszeichen macht die Astrologie ihre richtigen und korrekten Vorhersagen.

Diese Monate gehören zu den Sternzeichen

  • Sternzeichen Januar: Steinbock & Wassermann
  • Sternzeichen Februar: Wassermann & Fisch
  • Sternzeichen März: Fische & Widder
  • Sternzeichen April: Widder & Stier
  • Sternzeichen Mai: Stier & Zwillinge
  • Sternzeichen Juni: Zwillinge & Hummer
  • Sternzeichen Juli: Krebs & Löwe
  • Sternzeichen August: Löwe & Jungfrau
  • Sternzeichen September: Jungfrau & Waage
  • Sternzeichen Oktober: Waage & Skorpion
  • Sternzeichen November: Skorpion & Schütze
  • Sternzeichen Dezember: Schütze & Steinbock

Schauen wir uns nun die Energie der 12 Sternzeichenmonate und der verschiedenen Jahreszeiten genauer an. Unabhängig von Ihrem Sternzeichen können Sie sehen, wie die Energie jeder Jahreszeit auf Sie und alle um Sie herum wirkt.

Widder-Saison. 21. März – 19. April

Jedes Jahr tritt die Sonne am selben Tag wie das Frühlingsäquinoktium in den Widder ein. Dies ist der Ausgangspunkt des Tierkreises und des astrologischen Jahres. Die Widder-Jahreszeit wird vom feurigen und intensiven Mars beherrscht und ist voller Licht und Energie. Es ist eines von nur zwei Mal im Jahr, dass die Sonne direkt auf den Äquator scheint.

Charakterisiert durch das neugeborene Sternzeichen Widder, dreht sich in der Widder-Saison alles darum, neue Anfänge anzunehmen und sich lebendig zu fühlen, während wir unseren inneren Krieger kanalisieren und furchtlos unsere Ziele erreichen. Impulsivität und Aggressivität sind die negativen Manifestationen der Widder-Saison, die durch körperliche Aktivität und gesunden Leistungssport kanalisiert werden können.

Stier-Saison. 20. April – 20. Mai

Nach einem Monat voller Aufregung tritt die Sonne in den Stier ein und plötzlich wird die Atmosphäre weicher und unser natürlicher Rhythmus verlangsamt sich. Während die Tage warm sind, nehmen wir uns jetzt die Zeit, langsamer zu werden und die Rosen zu riechen und die Blumen blühen zu sehen.

Wir sind jetzt im Bann der Genussgöttin Venus. Fühlen, Riechen, Schmecken, Hören und Sehen erreichen ihren höchsten Ausdruck. Unsere fünf Sinne werden wieder erweckt, mit neuer Energie versorgt und auf unsere Wertschätzung für Natur, Kunst und alles Schöne ausgerichtet.

Als eines der sinnlichsten der Sternzeichen ruht und entspannt sich die nächtliche Energie des Stiers gerne, was uns natürlich manchmal etwas faul machen kann.

Zwillinge-Saison. 21. Mai – 20. Juni

Die verspielte Zwillinge-Saison, eine Zeit, um nicht nur mit unseren Lieblingsfreunden Kontakte zu knüpfen, sondern auch neue und aufregende Gesichter kennenzulernen. Die Zwillinge-Sternzeichen wird vom intellektuellen kosmischen Boten Merkur regiert, dem sich am schnellsten bewegenden Planeten im Sonnensystem. Wenn wir seinen schnellen Schritten folgen, werden wir nervös und springen von einem Meeting zum nächsten. Und warum nicht, es ist Sommeranfang und es gibt so viel Spaß zu tun.

Ein weiteres Merkmal der Zwillinge-Saison ist die Kommunikation in all ihren Formen: Schreiben, Sprechen, Lesen und Lernen. Von allen Sternzeichen verkörpert der Zwilling am besten das Konzept der Dualität. Auf einer tieferen Ebene ist es auch eine Gelegenheit, dasselbe Konzept in uns zu erforschen.

Krebs-Saison. 21. Juni – 22. Juli

Jedes Jahr tritt die Sonne am selben Tag wie der Sommersonnenwende in den Krebs ein. In diesem Monat, der vom mütterlichen und nächtlichen Mond regiert wird, geht es darum, Kontakte zu knüpfen, zu kochen, gutes Essen zu essen und mit denen zu entspannen, die wir lieben. Es ist auch die perfekte Zeit, um mit unseren Emotionen in Kontakt zu treten und Zeit in der Nähe des Wassers zu verbringen, sei es am Strand, See oder Fluss.

Selbstfürsorge ist eine weitere Aktivität, die das Sternzeichen Krebs mag, weil es eine Art von Energie ist, die uns mit unserem Körper verbindet. Aber verwechseln Sie Selbstfürsorge nicht mit Passivität. Wie der hartnäckige Krebs ist dies auch die Jahreszeit, um selbstbewusst zu sein, um zu bekommen, was wir wollen.

Löwe-Saison. 23. Juli – 22. August

Wir haben uns auf Selbstpflege konzentriert und sind jetzt bereit, unser Bestes zu geben. Wir haben die Löwe-Saison erreicht, den Höhepunkt des Sommers und den einzigen Monat, der von der mächtigen Sonne regiert wird. In diesem Monat möchte Leo mit seinem sonnigen Einfluss, dass wir mit unserer Kreativität, unserem inneren Kind und dem, was uns wirklich einzigartig macht, in Kontakt kommen.

In der lebendigen und verspielten Löwe-Saison geht es darum, große, mutige Vitalität, Schönheit und das, was unser inneres Feuer entzündet, anzunehmen. Diese Saison aktiviert unser Sternzeichen, also gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um darüber nachzudenken, was es bedeutet, eine Waage, ein Skorpion, ein Fisch oder ein anderes Sternzeichen zu sein.

Jungfrau-Saison. 23. August – 22. September

Das Leben war unterhaltsam, aber sobald die Sonne in die Jungfrau eintritt, wird unsere Stimmung ein wenig introvertierter. Der Geist wird zunehmend aktiviert, wenn wir uns in das Reich des Merkur bewegen. Wie die Zwillinge-Saison wird auch die Jungfrau vom kommunikativen Merkur regiert. Wir werden zu Meistern der Analyse und Organisation und verfeinern die Routine, die das Leben in Bestform hält.

Wohlbefinden, Effizienz und Logik sind alles Expertisen der Jungfrau, die uns ganz natürlich zu Praktiken anzieht, die Körper und Seele nähren. Als fleißige Arbeitsbiene des Tierkreises bietet die Jungfrau das perfekte Umfeld, um unsere Finanzen und unser Arbeitspensum zu organisieren.

Waage-Saison. 23. September – 22. Oktober

Die Waage-Saison beginnt an dem Tag, an dem wir die Herbst-Tagundnachtgleiche begrüßen. In der Waage-Saison, die von der Venus regiert wird, dreht sich alles darum, die Freuden des Lebens und stilvolle Dinge wie trendige Kleidung und lange, üppige Abendessen mit den Menschen zu genießen, die uns am nächsten stehen.

Der von der Waage beherrschte Monat ist eine sehr soziale Zeit, in der wir unsere wichtigsten Beziehungen und Freundschaften pflegen und uns auf die tägliche Energie der Venus einstimmen. Harmonie und Ausgeglichenheit, das ist die Waage, was dies zur besten Zeit des Jahres macht, um die männlichen und weiblichen Energien in uns auszugleichen. Auch das Dekorieren des Hauses wird in dieser Zeit empfohlen, da Venus unsere Augen auf alles Schöne richtet.

Skorpion-Saison. 23. Oktober – 21. November

Die Luft auf der Nordhalbkugel beginnt sich abzukühlen, aber die Atmosphäre um uns herum nimmt zu. Wir sind in eine der introspektivesten Zeiten des Jahres eingetreten, denn beim kühnen Skorpion dreht sich alles darum, nach innen zu schauen und unsere tiefsten, dunkelsten Motive zu analysieren.

Es ist auch die Zeit, in der wir sowohl der Verstorbenen als auch unserer Großeltern gedenken.

Beherrscht vom transformierenden Pluto und dem leuchtenden Mars, ist die Saison des Skorpions bereit, unsere sinnliche Energie anzuzapfen. Die sachliche Skorpion-Energie ist nichts für schwache Nerven, und nur diejenigen, die es wagen, tief in diese Reise der Transformation einzusteigen, werden einen tiefen Reichtum erfahren.

Schütze-Saison. 22. November – 21. Dezember

Die Sonne tritt in das Sternzeichen des unendlichen Optimismus ein. Bogenschütze. Dies ist der Moment, in dem wir uns nach Wissen sehnen, und das Abenteuer wird durch den reichlichen Einfluss des größten wohltätigen Jupiter erweitert. Als einer der positivsten Planeten in der Astrologie möchte er, dass wir das große Ganze sehen und das Beste in andere und in uns selbst glauben.

Reisen werden auch durch dieses weltliche Sternzeichen gefördert, da Reisen uns den Reichtümern aussetzen, die nur andere Kulturen bieten können.

Steinbock-Saison. 21. Dezember – 20. Januar

Sobald die Sonne in den fleißigen Steinbock eintritt, ist es Zeit, sich an die Arbeit zu machen! Diese traditionelle, pragmatische, ehrgeizige Konstellation schafft es, die höchsten Berge zu erklimmen, um etwas von bleibender Bedeutung zu bauen.

Die Steinbockzeit wird von Saturn regiert, dem alten Weisen und Wächter der Zeit, der uns letztendlich bewusst macht, wie gut wir sie nutzen sollten. Der zielorientierte Steinbock, der oft als Chef des Tierkreises bezeichnet wird, verbindet uns mit der materiellen Seite des Lebens, wie Erfolg, Geld und sozialem Status.

Von allen Jahreszeiten ist dies die Jahreszeit, in der wir unseren inneren Chef kanalisieren können, während wir unsere wertvollsten Ziele verfolgen und nach Gold streben.

Wassermann-Saison. 21. Januar – 18. Februar

Jetzt ist die Wassermann-Saison, eine Konstellation, die von zwei gegensätzlichen planetaren Energien beherrscht wird: Saturn und Uranus. In vielerlei Hinsicht weckt der Wassermann den inneren Rebellen in uns – aber aus gutem Grund – weil sein unglaublicher Intellekt uns dazu bringt, alles zu hinterfragen, wie die Dinge sein sollten.

Die soziale Wassermann-Saison ist auch unsere beste Gelegenheit des Jahres, um uns mit Gleichgesinnten zu vernetzen und zu überdenken, wie diese Beziehungen mit unseren größten Hoffnungen und Träumen zusammenhängen. Dies ist das Sternzeichen der Menschen, das Sternzeichen, das am meisten die kollektive Stimmung repräsentiert, daher wird in dieser Zeit auch Selbstlosigkeit gefördert.

Fische-Saison. 19. Februar – 20. März

Schließlich schließen wir das astrologische Kalenderjahr mit einem Bad im Wasser der Fische. Plötzlich verlangsamt sich das Leben auf natürliche Weise und wir werden aufgefordert, uns auf unsere intuitive, mitfühlende und künstlerische Seite einzustellen.

Mystisch und magisch Fische ist die Jahreszeit, in der Sie sich selbst transzendieren, mit dem Wissen über alle anderen 11 Tierkreiszeichen. Diese Jahreszeit wird von Jupiter und Neptun regiert, deren fast berauschende Essenz die Grenze zwischen Traum und Realität verwischt. Aus diesem Grund ist der Fischmonat ideal, um mit unseren Gefühlen und unserer Kreativität in Kontakt zu treten, anstatt sich auf konkretere Dinge und Aktivitäten zu konzentrieren. Romantik wird jetzt auch betont, da wir die kosmische Erlaubnis haben, unsere Herzen zu öffnen.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

5. Sternzeichen Elemente

Jedes der 12 Sternzeichen gehört zu einem der vier Elemente – Wasser, Feuer, Erde und Luft. Diese Elemente stellen eine wesentliche Energie dar, die in jedem von uns wirkt. Die Astrologie soll uns helfen, diese Energien auf positive Aspekte zu fokussieren und unser Potenzial und unsere positiven Eigenschaften besser zu verstehen und mit den negativen Eigenschaften umzugehen.

Diese vier Elemente helfen, die einzigartigen Persönlichkeiten zu beschreiben, die mit astrologischen Tierkreiszeichen verbunden sind. Die vier Tierkreiselemente haben einen tiefgreifenden Einfluss auf grundlegende Charaktereigenschaften, Emotionen, Verhalten und Denken.

Element Wasser

Element Wasser

Wasserzeichen sind: Krebs, Skorpion und Fische.

Wasserzeichen sind extrem emotional und sehr sensibel. Sie sind sehr intuitiv und können so mysteriös sein wie der Ozean selbst. Wasserzeichen lieben tiefe Gespräche und Intimität. Sie tun selten etwas Offensichtliches und sind immer da, um ihre Lieben zu unterstützen.

Element Feuer

Element Feuer

Feuerzeichen sind: Widder, Löwe und Schütze.

Feuerzeichen sind normalerweise leidenschaftlich, dynamisch und temperamentvoll. Sie werden schnell wütend, vergeben aber auch leicht. Sie sind Abenteurer mit enormer Energie. Sie sind körperlich sehr stark und eine Quelle der Inspiration für andere. Feuerzeichen sind intelligente, selbstbewusste, kreative und idealistische Menschen, die immer einsatzbereit sind.

Element Erde

Element Erde

Erdzeichen sind: Stier, Jungfrau und Steinbock.

Erdzeichen sind geerdet und diejenigen, die uns zurück zur Erde bringen. Sie sind normalerweise konservativ und realistisch, können aber auch sehr emotional sein. Sie sind mit unserer materiellen Realität verbunden. Sie sind praktisch, treu und stabil und werden Sie in schwierigen Zeiten begleiten.

Element Luft

Element Luft

Luftzeichen sind: Zwillinge, Waage und Wassermann.

Luftzeichen sind rational, gesellig und süß in Beziehungen zu anderen Menschen. Sie sind Denker, freundlich, intellektuell, kommunikativ und analytisch. Sie mögen philosophische Diskussionen, gesellige Zusammenkünfte und gute Bücher. Sie geben gerne Ratschläge, können aber auch sehr oberflächlich sein.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

6. Sternzeichen Häuser

Wie eine Uhr ist der Tierkreis in 12 Segmente oder Häuser unterteilt, die jeweils von einem anderen Sternzeichen beherrscht werden. Der Tierkreis beginnt mit dem ersten Haus und geht im Uhrzeigersinn herum.

Jedes Zuhause ist mit einer Reihe von Eigenschaften verbunden, angefangen beim Selbstsein bis hin zur Ausweitung auf die Gesellschaft und darüber hinaus. In dem Moment, in dem Sie geboren werden, befinden sich alle Planeten in bestimmten Sternzeichen und Häusern. Wenn ein Astrologe Ihr Geburtshoroskop interpretiert, kombiniert er die Bedeutung jedes Planeten, des Hauses, in dem er sich befindet, und des Tierkreiszeichens, in dem er sich befindet, um die Hindernisse oder Geschenke darzustellen, denen Sie in diesem Leben begegnen werden.

Wenn Planeten ein Haus besuchen, beleuchten sie diesen Teil Ihres Geburtshoroskops und energetisieren die Eigenschaften dieses Hauses. Astrologen verwenden die Häuser, um vorherzusagen, welche Teile Ihres Lebens in Sicht kommen und wo sie handeln müssen.

Die ersten sechs Häuser sind als persönliche Häuser bekannt, während die letzten sechs Häuser als zwischenmenschliche Häuser bekannt sind.

1. Haus

Regiert von Widder

Beim ersten Haus beginnt der Tierkreis und umfasst alle Ersten: erste Eindrücke, das Selbstsein, Aussehen, Führung, neue Initiativen, neue Anfänge und Anfänge. Das Sternzeichen an der Vorderkante dieses Hauses wird Ihr Aszendent genannt.

2. Haus

Regiert von Stier

Das zweite Haus umfasst alle Dinge, die mit Ihrer unmittelbaren materiellen und physischen Umgebung zu tun haben: Geschmack, Geruch, Klang, Berührung, Anblick. Das zweite Haus kontrolliert auch Einkommen, Geld und Selbstwertgefühl.

3. Haus

Regiert von Zwillinge

Das dritte Haus regelt alle Formen der Kommunikation. Das dritte Haus umfasst auch Geschwister, Nachbarschaften, lokale Reisen, Bibliotheken, Schulen, Lehrer und Gemeindeangelegenheiten.

4. Haus

Regiert von Krebs

Das vom Krebs regierte vierte Haus befindet sich ganz unten im Tierkreis und regiert somit als Grundlage aller Dinge. Dazu gehören Ihr Zuhause, Ihre Privatsphäre, Ihre Eltern (insbesondere Mütter), Kinder und Erziehung.

5. Haus

Regiert von Löwe

Das fünfte Haus wird vom dramatischen Löwen regiert und regelt Selbstausdruck, Drama, Kreativität, Farbe, Aufmerksamkeit, Romantik, Spaß und Spiel.

6. Haus

Regiert von Jungfrau

Das sechste Haus ist die Domäne von Gesundheit und Dienstleistungen. Es regelt Zeitpläne, Organisation, Routinen, Fitness, Ernährung und Bewegung, ein natürliches und gesundes Leben, Hilfsbereitschaft und Dienst am nächsten

7. Haus

Regiert von Waage

Das siebte Haus ist der Bereich der Beziehungen zu anderen Menschen. Es regelt alle geschäftlichen und privaten Partnerschafts- und Beziehungsangelegenheiten wie Verträge, Eheschließungen und Geschäftsabschlüsse.

8. Haus

Regiert von Skorpion

Das achte Haus ist ein mysteriöser Sektor, der Geburt, Tod, Sex, Transformation, Mysterien, Verschmelzung von Energien und Verbindung auf der tiefsten Ebene regiert. Das achte Haus herrscht auch über den Besitz und das Geld anderer Menschen.

9. Haus

Regiert von Schütze

Das neunte Haus umfasst den höheren Geist, Expansion, Auslands- und Fernreisen, Fremdsprachen, Inspiration, Optimismus, Bildung, Glück, Risiko, Abenteuer, Glücksspiel, Religion, Philosophie, Moral und Ethik.

10. Haus

Regiert von Steinbock

Das zehnte Haus befindet sich ganz oben und ist der öffentlichste Teil der Karte. Das zehnte Haus regelt Strukturen, Geschäfte, Tradition, Image, Ruhm, Ehre, Errungenschaften, Auszeichnungen, Grenzen, Regeln, Disziplin, Autorität, Väter und Vaterschaft. Die Grenze des zehnten Hauses leitet Ihren Karriereweg.

11. Haus

Regiert von Wassermann

Das elfte Haus regiert Freundschaften, Gruppen, Gesellschaft, Technologie, Medien, Netzwerke, soziale Gerechtigkeit, Rebellion und humanitäre Anliegen. Es regiert auch Originalität, Exzentrizität, plötzliche Ereignisse, Überraschungen, Erfindungen, Astronomie, Science-Fiction und alles Futuristische.

12. Haus

Regiert von Fische

Der Tierkreis wird mit dem zwölften und letzten Haus vervollständigt, das das Ende regiert. Dieses Haus deckt die letzten Phasen eines Projekts ab, bindet lose Enden, Fertigstellungen, Alter und Aufgabe. Es wird auch mit Institutionen, Krankenhäusern, Gefängnissen, versteckten Plänen und geheimen Feinden in Verbindung gebracht. Und es steuert Vorstellungskraft, Kreativität, Kunst, Film, Tanz, Poesie, Zeitschriften und das Unterbewusstsein.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

7. Sternzeichen Qualitäten

Astrologie ist mehr als nur Horoskope. Es gibt die 12 Tierkreiszeichen in der Astrologie, und jedem Sternzeichen werden einzigartige Energien, Qualitäten, Elemente und Stärken zugeschrieben. Eine Möglichkeit, die Tierkreiszeichen zu kategorisieren, ist ihre Qualität, die kardinale, fest oder veränderlich ist. Alle Sternzeichen sind in eine dieser drei Kategorien eingeteilt, sie können uns viel darüber sagen, wer wir sind.

Die drei Qualitäten in der Astrologie sind kardinale, feste und veränderliche Tierkreiszeichen. Diese Klassifikationen repräsentieren die einzigartige Art und Weise, wie jede Gruppe von Sternzeichen ihre Energie ausdrückt, auf unterschiedliche Bedingungen reagiert und in der Welt funktioniert, während sie sich durch das Leben bewegen. Qualitäten sind eine weitere Möglichkeit, sich Sternzeichen und Elementen zu nähern. Sie repräsentieren die Fähigkeit des Sternzeichens und Elements, sich im Laufe der Zeit zu bewegen und zu entwickeln.

Qualitäten sollten nicht mit Elementen in der Astrologie (Feuer, Erde, Luft und Wasser) verwechselt werden, obwohl dies beide Klassifikationen sind, die verwendet werden, um die 12 Tierkreiszeichen zu kategorisieren. Elemente repräsentieren bestimmte Eigenschaften und Motivationen, die einer Gruppe von Tierkreiszeichen zugeschrieben werden, während Qualitäten die Art und Weise darstellen, wie diese bestimmten Eigenschaften ausgedrückt werden. Jede Qualität enthält ein Sternzeichen von jedem der vier Elemente, und jedes Element enthält ein Sternzeichen von jeder Qualität – was bedeutet, dass die Energie gleichmäßig auf beide Systeme verteilt ist.

Wenn Sie ein Sternzeichen anhand seiner Qualität erkennen möchten, müssen Sie auf einige grundlegende Eigenschaften achten. Während also alle Feuer-Sternzeichen dafür bekannt sind, leidenschaftlich und handlungsorientiert zu sein, werden sie diese Stimmung je nach Qualität unterschiedlich ausdrücken – weshalb kardinale Widder ein motivierter Starter ist, während feste Sternzeichen Löwe seine Leidenschaft durch harte Arbeit kanalisiert und Loyalität. Das veränderlich Sternzeichen Schütze geht mehr mit dem Strom.

Sind Sie ein Kardinal Sternzeichen, ein festes Sternzeichen oder ein variables Sternzeichen? Wenn Sie die Qualität Ihres Sternzeichens entdecken, können Sie ein wenig tiefer in Ihre persönliche Astrologie eintauchen und die Komplexität Ihres Sternzeichens noch gründlicher verstehen.

Die Kardinalszeichen

Widder, Krebs, Waage und Steinbock

Wenn etwas als Kardinal bezeichnet wird, bedeutet dies, dass es sowohl grundlegend als auch wichtig ist, und das ist sicherlich der Fall, wenn es um die vier Kardinalzeichen des Tierkreises geht. Kardinalzeichen sind die Initiatoren des Tierkreises. Sie repräsentieren einen Funken oder eine Idee.

Sie bedeuten auch den Beginn der Saison. Sie können sich immer darauf verlassen, dass sie neue Energie fließen lassen, neue Projekte auf den Weg bringen und eine solide Grundlage für jedes Unternehmen legen, obwohl sie manchmal Schwierigkeiten haben, das zu beenden, was sie begonnen haben. Die kardinalen Tierkreiszeichen sind visionär, da sie in der Lage sind, scheinbar aus dem Nichts Neues zu erschaffen und neue Anfänge anzugehen.

Es stiftet Sinn, dass der erste Tag der astrologischen Jahreszeit jeder Kardinalzeichen mit dem ersten Tag jeder meteorologischen Jahreszeit zusammenfällt: Die Widder-Saison entspricht der Frühlings-Tagundnachtgleiche und die Waage-Saison entspricht der Herbst-Tagundnachtgleiche, während die Jahreszeiten Krebs und Steinbock entsprechen beginnen zur Sommersonnenwende und zur Wintersonnenwende. Der Neustart des Kardinal-Energiezeichens hilft uns, mit Begeisterung in jede neue Saison zu starten.

Die festen Zeichen

Stier, Löwe, Skorpion und Wassermann

Die festen Sternzeichen des Tierkreises haben den Preis schon immer im Blick. Diese Sternzeichen können sich die Ideen der Kardinalzeichen zunutze machen und sie verwirklichen, indem sie den Plänen folgen. Feste Sternzeichen sind die Macher des Tierkreises. Sie führen die Ideen aus, die sich in den Kardinalzeichen manifestieren, und erledigen alle Arbeiten, die zur Erfüllung der Aufgabe erforderlich sind.

Jedes der festen Sternzeichen ist sehr fokussiert, wenn es darum geht, sich ein Ziel zu setzen, gut darin, sich an einen Plan zu halten, und hat das Talent, genau zu erkennen, was getan werden muss, und es dann zu tun. Das kann sie manchmal ziemlich stur machen, aber ihre fleißige Natur übertrumpft das.

Da die astrologische Jahreszeit für jedes dieser Sternzeichen genau in die Mitte von Frühling, Sommer, Herbst und Winter fällt, konzentriert sich die Energie der festen Zeichen auf Schwung und Engagement. Die Stärken von festen Sternzeichen kommen zum Vorschein, wenn sie in der Mitte und vollständig eingetaucht sind und darauf vertrauen können, dass sie die schwierigsten Teile jeder Situation mit unerschütterlicher Hingabe meistern.

Die veränderlichen Zeichen

Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische

Kardinalzeichen bringen die Dinge in Gang, feste Zeichen folgen den Plänen, und schließlich erscheinen die veränderlichen Sternzeichen, um die Dinge zu vervollständigen und uns zu helfen, die unvermeidlichen Veränderungen des Lebens anzunehmen. Veränderlichen Sternzeichen repräsentieren das Ende jeder Saison und das Ende eines Projekts oder einer Aufgabe. Sie sind flexibel aufgrund ihres Verständnisses für Veränderungen.

Die Dinge laufen nicht immer nach Plan, aber veränderliche Sternzeichen können mit unerwarteten Veränderungen umgehen. Ihre Veränderlichkeit und Anpassungsfähigkeit glänzen, wenn sie mit Enden, Herausforderungen oder Verschiebungen konfrontiert werden, da sie den Kurs anmutig ändern und mit dem Strom schwimmen können. Dies kann sie manchmal etwas unberechenbar oder schwer verständlich machen, aber veränderliche Sternzeichen haben die Macht, mit fast jeder Situation umzugehen und das Beste daraus zu machen.

Die astrologische Jahreszeit für jedes veränderlichen Sternzeichen findet im letzten Monat des Frühlings, Sommers, Herbsts und Winters statt. Das heißt, wenn die Sonne jedes dieser Sternzeichen jedes Jahr verlässt, endet auch eine ganze Jahreszeit. Diese Energie spiegelt sich vollständig in der anpassungsfähigen Fähigkeit der veränderlichen Tierkreiszeichen wider, die Dinge so zu akzeptieren, wie sie sind, und ihre Form zu ändern, um sich an die Umstände anzupassen. Egal, ob es sich um ein Projekt, ein Gespräch oder eine ganze Saison handelt, diese Sternzeichen wissen, wie man alles zu einem natürlichen Ende bringt.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

8. Sternzeichen Dekanat

Die Dekanate verleihen jedem Sternzeichen einen Farbton von zusätzlicher Bedeutung. Metaphorisch könnte man sagen, dass die Dekane so sind, als würde man ein wenig blaue Farbe in einen Eimer mit roter Farbe tropfen. Die Farbe im Eimer ist immer noch rot, aber es hat einen etwas anderen Rotton. In der Geburtsastrologie werden die 36 Dekanaten mit Eigenschaften in Verbindung gebracht, die den Merkmalen Ihres Sternzeichens eine Nuance des Unterschieds hinzufügen. Einige Astrologen glauben, dass die Dekanat-basierte Astrologie effektiver ist, weil sie 36 statt 12 Persönlichkeitstypen offenbart.

Geschichte der Dekanate

Die Geschichte des Dekanats beginnt im alten Ägypten um das 5. Jahrhundert v. Chr. Die ägyptischen Dekanate basieren auf den Asterismen (kleine Sterngruppen), die aufgrund der Erdrotation sukzessive und regelmäßig am Horizont aufstiegen. Dekanate wurden ursprünglich von den Ägyptern als Sternuhr verwendet. Die alten Ägypter glaubten, dass sich die Götter in bestimmten Formen und zu bestimmten Zeiten manifestierten. Die Dekanate wurden später im griechischen Tierkreis als Teile jedes Tierkreiszeichens verwendet.

Dekanate in der westlichen Astrologie

Die westliche Astrologie hat ihre Wurzeln hauptsächlich in Mesopotamien. Es waren die Mesopotamier, die schließlich die Sternzeichen und das Konzept des Geburtshoroskops entwickelten. Während dies in Mesopotamien geschah, entwickelten die Astrologen der Ägypter die Dekanate. Diese beiden astrologischen Traditionen entstanden irgendwann um das 1. Jahrhundert v. Chr. zusammen und die 36 Dekane wurden mit den Sternzeichen verschmolzen.

Die modernen astrologischen Dekanate

Jede der Sternzeichen ist ein Bogen von 30° im astrologischen 360°-Tierkreis. Jedes Tierkreiszeichen ist in drei Dekanate zu je 10° unterteilt. In der modernen Astrologie werden die drei Dekanate jedes Tierkreiszeichens durch die drei Sternzeichen desselben Elements (dreifach) und die traditionellen herrschenden Planeten dieser Sternzeichen definiert.

Widder

1. Dekanat
Mars (Widder) wird über die Person herrschen, die vom 21. März bis 30. März geboren wurde
2. Dekanat
Die Sonne (Löwe) wird über die Person herrschen, die vom 31. März bis 9. April geboren wurde.
3. Dekanat
Jupiter (Schütze) wird über die Person herrschen, die vom 10. April bis 19. April geboren wurde

Stier

1. Dekanat
Venus (Stier) wird über die Person herrschen, die vom 20. April bis zum 29. April geboren wurde
2. Dekanat
Merkur (Jungfrau) wird über die Person herrschen, die vom 30. April bis 10. Mai geboren wurde
3. Dekanat
Saturn (Steinbock) wird über die Person herrschen, die vom 11. Mai bis zum 20. Mai geboren wurde

Zwillinge

1. Dekanat
Merkur (Zwillinge) wird über die Person herrschen, die vom 21. Mai bis zum 31. Mai geboren wurde
2. Dekanat
Venus (Waage) wird über die Person herrschen, die vom 1. bis 10. Juni geboren wurde
3. Dekanat
Uranus (Wassermann) wird über die Person herrschen, die vom 11. bis 20. Juni geboren wurde

Krebs

1. Dekanat
Der Mond (Krebs) wird über die Person herrschen, die vom 21. Juni bis 1. Juli geboren wurde.
2. Dekanat
Pluto (Skorpion) wird über die Person herrschen, die vom 2. bis 12. Juli geboren wurde
3. Dekanat
Neptun (Fische) wird über die Person herrschen, die vom 13. bis 22. Juli geboren wurde

Löwe

1. Dekanat
Die Sonne (Löwe) wird über die Person herrschen, die vom 23. Juli bis 1. August geboren wurde.
2. Dekanat
Jupiter (Schütze) wird über die Person herrschen, die vom 2. bis 12. August geboren wurde
3. Dekanat
Mars (Widder) wird über die Person herrschen, die vom 13. bis 22. August geboren wurde

Jungfrau

1. Dekanat
Merkur (Jungfrau) wird über die Person herrschen, die vom 23. August bis 2. September geboren wurde.
2. Dekanat
Saturn (Steinbock) wird über die Person herrschen, die vom 3. September bis zum 12. September geboren wurde
3. Dekanat
Venus (Stier) wird über die Person herrschen, die vom 13. bis 22. September geboren wurde

Waage

1. Dekanat
Venus (Waage) wird über die Person herrschen, die vom 23. September bis 2. Oktober geboren wurde
2. Dekanat
Uranus (Wassermann) wird über die Person herrschen, die vom 3. bis 12. Oktober geboren wurde
3. Dekanat
Merkur (Zwillinge) wird über die Person herrschen, die vom 13. Oktober bis 23. Oktober geboren wurde

Skorpion

1. Dekanat
Pluto (Skorpion) wird über die Person herrschen, die vom 23. Oktober bis 1. November geboren wurde.
2. Dekanat
Neptun (Fische) wird über die Person herrschen, die vom 2. bis 11. November geboren wurde
3. Dekanat
Der Mond (Krebs) wird über die Person herrschen, die vom 12. November bis zum 21. November geboren wurde

Schütze

1. Dekanat
Jupiter (Schütze) wird über die Person herrschen, die am 22. November bis am 2. Dezember geboren wurde
2. Dekanat
Mars (Widder) wird über die Person herrschen, die vom 3. Dezember bis zum 12. Dezember geboren wurde
3. Dekanat
Die Sonne (Löwe) wird über die Person herrschen, die vom 13. Dezember bis zum 21. Dezember geboren wurde

Steinbock

1. Dekanat
Saturn (Steinbock) wird über die Person herrschen, die am 22. Dezember bis 31. Dezember geboren wurde
2. Dekanat
Venus (Stier) wird über die Person herrschen, die am 1. Januar bis 10. Januar geboren wurde
3. Dekanat
Merkur (Jungfrau) wird über die Person herrschen, die am 11. Januar bis 19. Januar geboren wurde

Wassermann

1. Dekanat
Uranus (Wassermann) wird über die Person herrschen, die am 20. Januar bis 29. Januar geboren wurde
2. Dekanat
Merkur (Zwillinge) wird über die Person herrschen, die am 30. Januar bis 8. Februar geboren wurde
3. Dekanat
Venus (Waage) wird über die Person herrschen, die am 9. Februar bis 18. Februar geboren wurde

Fische

1. Dekanat
Neptun (Fische) wird über die Person herrschen, die am 19. Februar bis 29. Februar geboren wurde
2. Dekanat
Der Mond (Krebs) wird über die Person herrschen, die am 1. März bis 10. März geboren wurde
3. Dekanat
Pluto (Skorpion) wird über die Person herrschen, die am 11. März bis 20. März geboren wurde

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

9. Sternzeichen und die Planeten

Wahrscheinlich kennen Sie die 12 Tierkreiszeichen, die Elemente, Häuser, Qualitäten und Dekanaten. Es sind jedoch die Planeten in der Astrologie, die das Herz und die Seele dieser mystischen Sternzeichen bilden. Die Bewegungen der Planeten durch die Sternzeichen zu analysieren und die Aspekte zu interpretieren, die sie während ihrer Reisen zusammen bilden, ist das, worum es in der Astrologie geht. Daher ist das Verständnis der Bedeutung jedes Planeten ein wichtiger Teil der Vertiefung Ihrer persönlichen kosmischen Reise. Den herrschenden Planeten deines Sternzeichens kennenzulernen, ist ein guter Ausgangspunkt.

Jeder der Planeten in der Astrologie symbolisiert verschiedene Teile von uns selbst, einschließlich der Art und Weise, wie wir denken, unsere Liebe ausdrücken, unsere Ziele verfolgen und mehr, und sie haben ihre eigenen einzigartigen Persönlichkeiten und Motive. Jede Konstellation hat auch einen herrschenden Planeten, und die Eigenschaften der Planeten haben großen Einfluss auf die Energie der von ihnen beherrschten Sternzeichen. Während sich jeder Planet schließlich durch jede Konstellation bewegt, fühlen sich Planeten wohler und können ihre Energie ausdrücken, wenn sie eine der Sternzeichen durchlaufen, die sie beherrschen.

Die traditionelle Astrologie umfasst die sieben klassischen Planeten Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn sowie Sonne und Mond. Die Sonne und der Mond, die auch als Koryphäen bekannt sind, herrschten jeweils über ein Sternzeichen, während der Rest der Planeten über zwei Sternzeichen herrschte. Die moderne Astrologie hat sich jedoch auf die kürzlich entdeckten äußeren Planeten wie Uranus, Neptun und Pluto ausgeweitet, von denen jeder seine eigenen Herrschaftssternzeichen erhalten hat. In diesem System sind Venus und Merkur die einzigen zwei Planeten, die noch über zwei Sternzeichen herrschen.

Zu wissen, welcher Planet Ihr Sternzeichen regiert, wird Ihnen helfen, Ihr Geburtshoroskop besser zu verstehen und die astrologischen Übergänge zu verstehen, während sie passieren, da die Aktivität unseres herrschenden Planeten manchmal einen größeren Einfluss auf uns haben kann. So kann der rückläufige Merkur dort die von Merkur beherrschten Zwillinge und Jungfrauen besonders hart treffen, während die Mondphasen den vom Mond beherrschten Krebs stärker beeinflussen können.

Wenn Sie mehr darüber erfahren, welcher Planet Ihr Sternzeichen regiert und wie er Ihr Horoskop beeinflusst, können Sie Ihre astrologische Energie besser verstehen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was es mit den Planeten auf sich hat.

Sonne

Sonne

Herrscht über Löwe

Wer bist du und wie strahlst du aus? Wie der himmlische Titan, der hell aus seiner Mitte brennt, repräsentiert die Sonne unser Ego und unsere persönliche Kraft. Das Licht ist der Star der Show, um den sich jeder Planet wie Nachtschwärmer in einem kreisförmigen festlichen Tanz dreht.

Die Sonne ist unser Leitlicht. Es ist das, was wir im Herzen sind, unsere wahre Identität, die durch alle Veränderungen und Einflüsse des Lebens herrscht. Wenn wir dem folgen, was uns erfüllt, wie zum Beispiel auf der Bühne singen oder einen Garten anlegen, strahlt unser kreativer Ausdruck auf andere aus.

Der Mond

Der Mond

Herrscht über Krebs

Die Sonne blendet uns mit ihren goldenen Strahlen, aber der Mond verzaubert uns mit seinem gedämpften Silberschein. Stellen Sie sich die Sonne als die Energie vor, die wir auf andere ausstrahlen, und den Mond als unser persönliches emotionales Reich, die tiefen Gedanken, die Selbstreflexion und die unbewussten Ängste, die wir in uns tragen.

Der Mond ist traditionell ein Zeichen mütterlicher Energie und Ihre astrologische Sicherheit. Dadurch fühlen Sie sich sicher, genährt und nostalgisch. Es ist deine Mutter, die dir mit sechs Fingern durch die Haare gefahren ist, oder deine Mitbewohnerin, die Suppe vor deiner Tür stehen lässt, wenn du erkältet bist. Die wechselnden Phasen des Lichts – neu, zunehmend, voll, schwindend – spiegeln unsere sich ständig ändernden emotionalen Zustände wider.

Merkur

Merkur

Herrscht über Zwillinge und Jungfrau

Finden Sie Merkur in den brennenden Fragen des Lebens. Benannt nach dem geflügelten Botengott, verkörpert der sich am schnellsten drehende Planet die Übertragung von Ideen. Merkur ist, wie wir denken, kommunizieren, lehren und lernen.

Es ist unsere intellektuelle Autobahn, durch die uns unser Geist überall hinbringen kann. Wandern Ihre Gedanken leise oder laufen sie auf Hochtouren? Schreiben Sie lange, aufrichtige Absätze oder ein paar Emojis? Das ist Ihr Merkur bei der Arbeit.

Venus

Venus

Herrscht über Stier und Waage

Es liegt Romantik in der Luft. Die helle Venus ist in eine dicke Wolkenschicht gehüllt. Das ist angemessen, weil es mit dem Komfort und den materiellen Freuden spielt, die wir hier auf der Erde erleben.

Venus, die Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit, ist unsere sinnliche Seite. Es repräsentiert, wonach wir uns in Beziehungen sehnen und wie wir Schönheit um uns herum sehen. Es ist die Harmonie in unserem Herzen, wenn wir ein impressionistisches Gemälde betrachten, oder die Freude, die wir beim Lesen eines Romans haben

Sternzeichen Mann

Mars

Herrscht über Widder

Der staubige rote Planet repräsentiert das instinktive Feuer, das irgendwann in jedem von uns entfacht wird. Benannt nach dem römischen Kriegsgott, offenbart Mars unsere Aggression, unseren Sexualtrieb und unseren Wettbewerbsgeist.

Wir spüren es, wenn dich jemand von rechts überholen will. Oder wenn jemand ein Abendessen absagt, während wir schon fast im Restaurant sind. Mars ist der Treibstoff für unsere fleischlichen Impulse und Wünsche. Und entsprechend handeln.

Jupiter

Jupiter

Herrscht über Schütze

Der größte Planet im Sonnensystem steht für ungezügelten Optimismus, Unbesiegbarkeit und Glauben. Es ist die Welle des Staunens, die man verspürt, wenn man in eine neue Stadt zieht und auf die weiten Berge blickt.

Welche Abenteuer stehen bevor? Welche großen Wahrheiten können Sie aus dieser neuen Erfahrung lernen? Jupiter ist die Weisheit, die daraus entsteht. Es ist der kosmische Risikoträger, der darauf vertraut, dass alles gut wird und dass es, wenn es nicht klappt, irgendwo eine Lektion gibt. Der Planet, der Diamanten regnet, lehrt uns, dass die Möglichkeiten des Lebens grenzenlos sind, wenn wir an uns selbst glauben.

Saturn

Saturn

Herrscht über Steinbock

Erinnern Sie sich an frühere Zeiten, in denen Sie tatsächlich zu spät nach Hause gekommen sind als zur vereinbarten Zeit? Sie würden versuchen, sich in Ihr Haus zu schleichen, den Atem anhalten und denken, Sie wären der Bestrafung entgangen? Saturn ist der enttäuschte Elternteil, der in Ihrem Schlafzimmer auf Sie wartet, wenn Sie eintreten.

Es ist der Hüter der planetaren Regeln, der uns schwierige Lektionen erteilt und uns mit der harten Realität konfrontiert. Ein Planet der Pflicht, Struktur und Verantwortung. Der Ringplanet ersetzt Idealismus durch die echte, harte Arbeit, die es braucht, um unsere Ziele zu erreichen. Saturn stellt die Herausforderungen dar, denen wir gegenüberstehen, und das Erfolgserlebnis, wenn wir die Herausforderungen gemeistert haben.

Uranus

Uranus

Herrscht über Wassermann

Uranus steht an der Grenze zwischen Einfallsreichtum und Wahnsinn. Dieser blaugrüne kosmische Edelstein dreht sich horizontal auf der Seite und passt so zu der Exzentrizität und den radikalen Perspektivwechseln, die er symbolisiert.

Uranus ist die Kraft des technologischen Fortschritts, fortschrittlicher Ideale und Erfindungen, die dem Allgemeinwohl dienen. Es weckt uns auf, alte Denkmuster loszulassen und zwingt uns, mit der Zeit zu gehen. Angetrieben von groß angelegten intellektuellen Ideen und nicht von den Emotionen des Einzelnen, ist Uranus mit dem Wissenschaftler verwandt, der sich voll und ganz seiner Arbeit widmet, bis der Durchbruch erreicht ist.

Neptun

Neptun

Herrscht über Fische

Schließen Sie die Augen und denken Sie an Nostalgie. Neptun hat die Fähigkeit, die Realität zu transzendieren und in unsere Vorstellungskraft zu entkommen. Beim Planet geht es darum, Grenzen aufzulösen und eins zu werden mit der Natur und mit unseren Mitmenschen.

Wenn wir alle verbunden sind, ist dein Schmerz mein Schmerz und deine Freude ist meine Freude. Neptun offenbart unsere empathischen Gaben, unsere Fähigkeit, über uns selbst hinauszudenken und wie wir uns spirituell ausrichten.

Pluto

Pluto

Herrscht über Skorpion

Pluto, benannt nach dem Gott der Unterwelt, zwingt uns, die Ängste unserer Seelen offenzulegen. Der Zwergplanet mag klein sein, aber er weigert sich, ignoriert zu werden. Es repräsentiert die verborgenen Aspekte von uns selbst, unsere Kämpfe und unsere Transformationen.

Starren wir direkt in die Schatten oder drehen wir uns um und rennen weg? Wir müssen die toxischen Aspekte von uns selbst entfernen, um wieder zu wachsen – gesünder und dynamischer. Pluto ist die persönliche Kraft, mit der wir über das hinwegkommen, was uns stört. Es ist die Idee, dass wir wirklich frei sind, sobald wir uns unseren Dämonen stellen.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

10. Sternzeichen Kompatibilität

In der Astrologie gibt es keine inkompatiblen Sternzeichen, was bedeutet, dass zwei Sternzeichen mehr oder weniger kompatibel sind. Zwei Menschen, deren Sternzeichen sehr kompatibel sind, verstehen sich sehr gut, weil sie auf derselben Wellenlänge liegen. Aber Menschen, deren Sternzeichen weniger kompatibel sind, müssen geduldiger und taktvoller sein, um eine glückliche und harmonische Beziehung zu erreichen.

Wie wir alle wissen, gehören Tierkreiszeichen zu vier Elementen:

Feuer: Widder, Löwe und Schütze

Erde: Stier, Jungfrau und Steinbock

Luft: Zwillinge, Waage und Wassermann

Wasser: Krebs, Skorpion und Fische

Sternzeichen, die das gleiche Element haben, sind von Natur aus kompatibel, da sie sich am besten verstehen, und außerdem ist Luft sehr kompatibel mit Feuer und Wasser ist sehr kompatibel mit Erde. Gegensätzliche Tierkreiszeichen haben die stärkste Anziehungskraft und ihr Potenzial ist immer groß. Der Vergleich von Tierkreiszeichen kann Ihnen auch helfen, Ihren Partner besser zu verstehen, was zu einer besseren Beziehung führen wird.

Horoskope und Sternzeichen Widder

Widder-Kompatibilität

Widder ist eine dominante Persönlichkeit. Menschen mit diesem Sternzeichen neigen dazu, eifrig und bereit zu sein, die Verantwortung zu übernehmen. Sie handeln und werden direkt mit Problemen konfrontiert. Wenn es um Beziehungen geht, brauchen sie jemanden, der ihnen nicht im Weg steht.

Widder suchen vor allem einen Partner, der ihre äußere Erscheinung fördert und ihre Lebensfreude nicht dämpft. Das bedeutet natürlich nicht, dass sie auch einen vollständigen Untergebenen wollen. Ein idealer Partner wäre jemand, der weiß, wie man mit dem Sternzeichen Widder umgeht, ohne sich den Kopf zu stoßen.

Kompatible Sternzeichen

Schütze ist ein großartiger Begleiter, weil das Sternzeichen abenteuerlustig und kontaktfreudig ist. Die beiden werden sich gegenseitig in ihrer Energie unterstützen. Zwillinge passen aus ähnlichen Gründen auch gut zusammen, während Waage auch eine Bindung aufbauen könnte, die auf gegenseitigem Respekt und Verständnis basiert.

Inkompatible Sternzeichen

Widder ist zu optimistisch für Sternzeichen wie Skorpion und Krebs. Jungfrau wäre auch eine unangemessene Kombination, da die beiden ständig darüber streiten würden, was sie für die richtige Vorgehensweise halten. Das Letzte, was Sie wollen, ist Stress in Ihrer Beziehung.

Horoskope und Sternzeichen Stier

Stier-Kompatibilität

Das solide Erdzeichen Stier mag sein Verhalten sehr. Manchmal kann das bedeuten, dass Stiere stur sein können, aber auf einer tieferen Ebene wissen sie definitiv, wer sie sind und was sie wollen.

Der Stier sucht vor allem einen Partner, der sein Tempo, seine Leidenschaft und seinen Wunsch, sein inneres Bewusstsein und seine Stärke zu bewahren, zu schätzen weiß. Der Stier ist buchstäblich und im übertragenen Sinne ein Felsen für ihre wahre Liebe und wird ihnen trotzdem zur Seite stehen.

Kompatible Sternzeichen

Die anderen Erdzeichen, Steinbock und Jungfrau, passen hervorragend zum Stier, da sie die gleiche grundlegende Natur haben. Das ist eigentlich die Essenz der Tierkreiskompatibilität. Krebs ist auch eine gute Wahl, da er genauso leidenschaftlich und fürsorglich ist wie der Stier und die Hingabe an seine Lieben genauso ernst nimmt.

Inkompatible Sternzeichen

So sehr der Stier Opulenz und Sinnlichkeit mag, dieses Sternzeichen schätzt keine Prahlerei, wenn es um Beziehungen geht. Löwe, Wassermann und Schütze sind zu aufgeregt für den Stier, der ein geerdetes Temperament bevorzugt.

Horoskope und Sternzeichen Zwillinge

Zwillinge-Kompatibilität

Zwillinge lieben es, Spaß zu haben und sind oft schwer einzufangen. Sie gehen dahin, wohin der Wind sie trägt, und sie brauchen einen Partner, der genauso wendig ist.

Zwillinge wollen einen Partner, der ihr freies Denken fördert und sich ihnen bei lustigen und schönen Mini-Abenteuern anschließt.

Kompatible Sternzeichen

Als jemand, der in jedem Streit zwei Seiten sehen kann, passt Waage perfekt zu Zwillingen. Während manche Zwillinge als Sternzeichen mit zwei Gesichtern bezeichnen, versteht die Waage, dass mehr dahintersteckt, als man auf den ersten Blick sieht. Darüber hinaus teilen Schütze und Wassermann die gleiche intellektuelle Neugier und das Bedürfnis nach Erkundung wie Zwillinge.

Inkompatible Sternzeichen

Steinbock und Stier mögen die unberechenbare Natur der Zwillinge nicht, die sie für vergänglich halten. Skorpione können Zwillingen gegenüber auch von Natur aus misstrauisch sein.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr
Horoskop und Sternzeichen Krebs

Krebs-Kompatibilität

Egal, ob wir über Essen, Geschenke oder Aufmerksamkeit sprechen, Krebs ist ein liebevolles Sternzeichen, das gerne gibt, und sie suchen jemanden, der die gleichen Werte teilt.

Krebs sucht einen Partner, bei dem er sich zu Hause fühlt und der auf sich und andere aufpasst. Sie sind mehr als bereit, die Schulter zu sein, an der Sie sich ausweinen können, und sie werden sich in einer Beziehung sicher fühlen, die ihnen den gleichen Komfort bietet.

Kompatible Sternzeichen

Skorpion und Fische, zwei sehr intuitive und emotionale Sternzeichen, werden die Liebe und Hingabe des Krebses sehr zu schätzen wissen. Jungfrau liebt es auch, einen vertrauenswürdigen Partner wie Krebs zu pflegen und zu schätzen.

Inkompatible Sternzeichen

Zwillinge, Schütze und Löwe sind zu unabhängig und werden den Krebs, der viel Aufmerksamkeit braucht, nicht zufrieden stellen. Sie sind nicht unbedingt egoistisch, aber sie wünschen sich nicht das gleiche Maß an Heimeligkeit.

Horoskop und Sternzeichen Löwe

Löwe-Kompatibilität

Der unbeschwerte und gesellige Löwe wünscht sich ebenso sehr einen besten Freund wie einen Liebhaber.

Der Löwe braucht einen Partner, der mit ihm spielen möchte und seinen Glanz sieht und schätzt. Sie sind temperamentvolle Menschen, die sich einen Komplizen mit ebenso viel Lebensfreude wünschen. Kompatibilität bedeutet für sie, jemanden zu finden, der sich nicht von ihrer großen Persönlichkeit einschüchtern lässt.

Kompatible Sternzeichen

Schütze, Wassermann und Zwillinge teilen die Ambitionen und die Aufregung des Löwen, was sie zu sehr geeigneten Paaren macht. Natürlich reicht Kompatibilität nicht immer aus, um Streit zu vermeiden, aber wenn Sie die besten Tage für bestimmte Dinge kennen, können Sie einige dieser Unebenheiten vermeiden.

Inkompatible Sternzeichen

Steinbock, Stier und Jungfrau können für den Löwen zu streng sein, der sich an ihre Regeln hält. Diese Erdzeichen kämpfen mit der Größe eines Löwen.

Horoskop und Sternzeichen Jungfrau

Jungfrau-Kompatibilität

Die Jungfrau sucht in erster Linie einen Partner, der standhaft, liebevoll und ethisch ist und ihre rücksichtsvolle Lebenseinstellung schätzt.

Dieses Sternzeichen tut alles mit einem Ziel und erwartet, dass sein Partner dasselbe tut. Aufgrund ihrer einzigartigen Standards können sie schwer zu verstehen und zufriedenzustellen sein, da sie die unbeschwerten Zeichen zu nachlässig oder ein wenig albern finden.

Kompatible Sternzeichen

Steinbock teilt die Liebe der Jungfrau zu harter Arbeit und Zielsetzung. Stier und Skorpion sind leidenschaftliche und vertrauenswürdige potenzielle Partner. Obwohl sie vielleicht nicht die gleichen Bestrebungen teilen, bewundert die Jungfrau die Tatsache, dass diese Sternzeichen ihren eigenen Verhaltenskodex haben, nach dem sie leben müssen.

Inkompatible Sternzeichen

Schütze, Zwillinge und Wassermann würden wahrscheinlich die Geduld der Jungfrau beeinträchtigen, indem sie Grenzen testen oder auf unerwartete Weise handeln.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr
Horoskope und Sternzeichen Waage

Waage-Kompatibilität

Waagen sind durch die Waage der Gerechtigkeit und allgemeiner durch das Konzept des Gleichgewichts gekennzeichnet.

Die Waage sucht in erster Linie einen Partner, der ihrem Leben Gleichgewicht und Richtung gibt, der sie nicht diktiert oder passiv beobachtet. Dieses intellektuelle Sternzeichen liebt es zu lernen und sehnt sich nach einer gleichberechtigten Beziehung.

Kompatible Sternzeichen

Da die Waage so gemessen ist, ist die Zusammenarbeit mit einer anderen Waage wahrscheinlich die logische Wahl. Menschen dieses Sternzeichens verstehen sich auch gut mit einem Widder oder einem Wassermann, die eine faszinierende Herausforderung und geistige Anregung bieten.

Inkompatible Sternzeichen

Ein Teil dessen, was die Liebe so großartig macht, ist dieser erste Funke, und Waage spürt normalerweise nicht diese Jungfrau- oder Steinbock-Tierkreisenergie. Fische werden auch nicht abgedeckt, weil sie zu realitätsfern sind und lieber in einer Welt der Kunst, der Gefühle und der Träume leben.

Horoskope und Sternzeichen Skorpion

Skorpion-Kompatibilität

Der Skorpion hat eine Tiefe, die ehrlich gesagt nicht von jedem getroffen oder verstanden werden kann. Menschen mit diesem Sternzeichen können privat sehr intensiv sein, also wollen sie sicherstellen, dass jeder, den sie hereinlassen, das Risiko wert ist, sich zu öffnen.

Dies mag den Skorpion unwillig erscheinen lassen, aber er hat ein starkes Verlangen, diesen besonderen Menschen zu finden. Der Skorpion sucht nach einem Partner, der tief in ihn eindringt und ihn als das erkennt, was er wirklich unter der Oberfläche ist.

Kompatible Sternzeichen

Auch die beiden anderen Wasserzeichen Fische und Krebs erleben die Welt primär über ihre Emotionen und können mit der Intensität des Skorpions mithalten. Diese Sternzeichen sind bereit, die mächtigen Bindungen zu schmieden, nach denen sich der Skorpion insgeheim sehnt. Jungfrau löst gerne das Skorpion-Puzzle, und Jungfrau denkt, dass sich diese Art von langfristiger Investition lohnt. Dieses nachdenkliche, fürsorgliche Erdzeichen ist die Art von hingebungsvollem Partner, den der Skorpion braucht.

Inkompatible Sternzeichen

So wie Kopf und Herz nicht immer übereinstimmen, kann der Wassermann für den sinnlichen Skorpion zu intellektuell sein. Löwe und Widder sind auch unkluge Partner für Skorpion, dessen Entschlossenheit, ihre eigenen Ambitionen zu erfüllen, zu Konflikten führen würde.

Horoskop und Sternzeichen Schütze

Schütze-Kompatibilität

Schütze ist ein Sternzeichen, das durch Erfahrungen lernt, weshalb diese Menschen es lieben, neue Dinge zu entdecken und auszuprobieren. So wie Löwe einen Spielgefährten finden möchte, will Schütze seinen eigenen Abenteuerkumpel.

Der Schütze will jemanden, der gleichzeitig tiefsinnig und töricht ist.

Kompatible Sternzeichen

Ein anderer Schütze oder ein Zwilling könnten aufgrund ihres neugierigen und energischen Lebensstils definitiv miteinander auskommen. Widder, ein weiteres Sternzeichen, das gerne aktiv ist, kann auch in der Lage sein, bei Bedarf eine feste, führende Hand zu geben.

Inkompatible Sternzeichen

Der Schütze ist zu wild für Menschen wie Steinbock und Stier und nicht gut genug darin, Emotionen zu kommunizieren, um erfolgreich eine Beziehung zu Fischen aufzubauen.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr
Horoskope und Sternzeichen Steinbock

Steinbock-Kompatibilität

Steinbock ist das beständigste Sternzeichen des Tierkreises. Sie lieben es, ihre Ziele zu erreichen, und sie sehnen sich danach, dass auch andere ihre Erfolge bemerken. Dabei sind sie nur Menschen.

Steinbock sucht in erster Linie einen Partner, der sie unterstützt und für ihre Exzellenz schätzt und sie in ihren Schwachstellen unterstützt.

Kompatible Sternzeichen

Jungfrauen und andere Steinböcke schätzen und respektieren den Antrieb, den dieses Sternzeichen hat, und sie sympathisieren mit dem Wunsch, perfekt zu sein. Der Skorpion weiß, dass hinter diesem Sternzeichen mehr steckt, als man denkt, da er selbst oft missverstanden wird.

Inkompatible Sternzeichen

Auf der anderen Seite halten Löwe, Zwillinge und Schütze den Steinbock für zu ernst und melancholisch.

Horoskope und Sternzeichen Wassermann

Wassermann-Kompatibilität

Nicht für das Traditionelle, Wassermann ist immer der Freidenker, der ständig nach Verbesserung strebt. Menschen, die unter diesem Sternzeichen geboren sind, suchen eifrig nach neuen Antworten auf alte Probleme und lassen sich von den unwahrscheinlichsten Quellen inspirieren.

In Bezug auf romantische Partnerschaften sucht dieses Luftzeichen jemanden, der ihre intellektuelle Neugier wecken kann. Der Wassermann sucht besonders nach einem Partner, der tief und klar denken kann und der eine echte Partnerschaft mit Tiefe und Gerechtigkeit schaffen kann.

Kompatible Sternzeichen

Wassermann ist am besten mit seinesgleichen oder mit Zwillingen, die gleichermaßen energisch und agil sind. Die Waage, eine Verfechterin der Ehrlichkeit und Liebhaberin der Nachforschungen, befriedigt auch die humanitären Neigungen des Wassermanns.

Inkompatible Sternzeichen

Die Denkweise des Skorpions kann für den Wassermann, der Logik und Offenheit gegenüber Emotionen und Geheimhaltung bevorzugt, zu kompliziert sein. Krebs, ein weiteres Wasserzeichen, wird aus diesem Grund auch nicht viel Glück haben. Auch ein Stier wird sicher nicht mit dem Wassermann Schritt halten, denn das ist ein Sternzeichen, das gerne alles auf den Kopf stellt.

Horoskop und Sternzeichen Fische

Fische-Kompatibilität

Fische wirbeln gerne in den wässrigeren Teilen des Unterbewusstseins herum. Sie fühlen sich wohl mit dem Immateriellen und dem Ätherischen, wie Mystik und künstlerischer Kreativität.

Aus diesem Grund mögen manche Sternzeichen sie für zu schwebend halten, aber Bewunderer lieben ihren scheinbar mühelosen Lebensstil.

Kompatible Sternzeichen

Skorpion und Krebs sind genauso tief in emotionale Verbindungen investiert wie Fische. Der Skorpion hat eine besondere Vorliebe für die Fähigkeit dieses Sternzeichens, abstrakt zu denken und zu leben, was zu Fischen passt, die einen Partner brauchen, der mit ihnen durch die Welt navigieren und gleichzeitig tief in spirituelle und künstlerische Bestrebungen eintauchen kann. Und obwohl es überraschen mag, stellt sich heraus, dass Steinbock auch ein großartiger Begleiter für Fische ist, das ultimative Beispiel dafür, wie sich Gegensätze anziehen.

Inkompatible Sternzeichen

Aufgeschlossene Sternzeichen wie Zwillinge, Schütze und Löwe sprechen nicht ganz die gleiche Sprache wie die nachdenklichen Fische, die sanft und schüchtern sein können.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

11. Astrologie

Astrologie ist zwar keine Religion, bietet aber ein tieferes Verständnis der Welt, in der wir leben. Interpretationen der Tierkreiszeichen geben oft Gewissheit über die Zukunft eines Menschen, aber noch wichtiger, sie sollen uns einen Weg aufzeigen, wie wir unsere Probleme lösen und verbessern können. Unsere Beziehungen zu unseren Partnern, Familie und Freunden und vor allem Werkzeuge, um uns selbst zu begegnen und unsere eigenen inneren Welten in ein anderes Licht zu rücken.

Die Astrologie behauptet, dass nichts im Leben ein Zufall ist und dass alles, was uns passiert, einen Grund hat. Die Astrologie kann uns einige gute Antworten darauf geben, warum uns diese Dinge passieren, und sie leitet uns bei unseren Schritten nach vorne. Auf diese Weise hilft die Astrologie den Menschen, sich selbst und die Welt um sie herum viel besser zu verstehen.

Die Erde befindet sich unter dem Sternenhimmel, der seit Jahrtausenden als unsere Sternzeichen bekannt ist. Wir werden immer noch genauso von den Jahreszeiten und Planetenbewegungen beeinflusst wie damals. Viele Menschen folgen fleißig ihrem Horoskop und glauben an die Bedeutung ihrer astrologischen Sternzeichen. Dies ist nicht verwunderlich, da die Astrologie weit verbreitet ist und jeder auf der Welt sein Horoskop und sein Sternzeichen kennt. Menschen lesen gerne ihre Sternzeichenvorhersagen und dies führt oft zu positiven Veränderungen in Persönlichkeit, Verhalten und Entscheidungsprozessen.

Astrologie kann ein echter Lebensretter sein, da sie Sie im Voraus über zukünftige Hindernisse und Probleme informiert. Es liegt an Ihnen, ob Sie den Ratschlägen und Vorsichtsmaßnahmen in einem Horoskop glauben und sich vor den Schmerzen bewahren möchten, ohne viel zu tun. Hier ist jedoch das erste Problem, es gibt keine Rettung, ohne viel zu tun. Dies ist das größte Problem bei der Herangehensweise an das Lesen Ihres Sternzeichens. Jeder muss sich stark anstrengen, um Dinge in seinem Leben zu ändern.

Manche Menschen glauben an Astrologie, weil andere es vor ihnen getan haben, und Neugier ist eine grundlegende menschliche Natur, aber je weiter man in die Astrologie eintaucht, desto klarer werden die Dinge. Wir können Tierkreiszeichen mit fast allen Aspekten unseres Lebens in Verbindung bringen und wir werden sehen, dass sie wirklich aufschlussreich und richtig sind. Unsere Horoskope sind einzigartig und können uns helfen, unsere Stärken, Schwächen und unsere natürlichen Qualitäten zu finden und aufzudecken.

Die Astrologie kann uns auch dabei helfen, herauszufinden, welche Beziehungen kompatibel sind und welche nicht. Kompatibilität kann unsere Beziehungen zu anderen Sternzeichen verbessern. Indem Sie Ihr Liebespotential kennen, können Sie die Möglichkeiten optimal nutzen und geeignete Maßnahmen ergreifen, die zu einem glücklichen Liebes- oder Eheleben führen.

Die Astrologie berücksichtigt zwei wichtige Aspekte: unseren Geburtszeitpunkt und die Auswirkungen der Planeten und Sterne auf unser persönliches Horoskop. Es kann uns helfen, die richtige Karriere und Ausbildung zu wählen, um ein gutes und erfolgreiches Leben zu führen.

Und schlussendlich. Wir glauben an Astrologie, weil es um uns geht. Das Geburtshoroskop ist wie ein Lebensplan, der genau in dem Moment erstellt wurde, in dem Sie geboren wurden. Das bedeutet, dass Ihr Geburtshoroskop fast so einzigartig ist wie Ihre Fingerabdrücke. Die Platzierung jedes Planeten in Ihrem Horoskop kann viel über Ihre Persönlichkeit und Ihr Schicksal verraten.

Chinesische Astrologie

Die chinesische Astrologie basiert auf der traditionellen Astronomie. Die Entwicklung der chinesischen Astrologie ist mit der Astronomie verbunden, die während der Han-Dynastie blühte. Das chinesische Tierkreiszeichen ist eines der ältesten bekannten Horoskope Systeme der Welt und besteht aus zwölf Tieren, die ein bestimmtes Jahr darstellen. Nach der chinesischen Astrologie wird das Geburtsjahr eines Menschen durch eines dieser Tiere repräsentiert. Die zwölf Tierkreiszeichen sind Ratte, Ochse, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund und Schwein.

Die chinesische Astrologie hat auch fünf natürliche Elemente: Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall. Nach der chinesischen Astrologie kann das Schicksal eines Menschen durch die Position der Planeten und den Stand von Sonne und Mond zum Zeitpunkt der Geburt bestimmt werden. Chinesen glauben, dass unser Geburtsjahr unsere Einstellung und unser Potenzial bestimmen kann und dass Geburtszeichen von Tieren Symbolik sind und ein bestimmtes Verhalten darstellen.

Vedische Astrologie

Jyotisha ist das traditionelle hinduistische System der Astrologie und Astronomie, das auch als hinduistische oder indische Astrologie oder neuerdings als vedische Astrologie bekannt ist. Die vedische Astrologie ist in drei Hauptzweige unterteilt: indische Astronomie, alltägliche Astrologie und prädiktive Astrologie.

Die indische Astrologie kann unseren Charakter enthüllen, unsere Zukunft lenken und enthüllen, welche unsere am besten kompatiblen Sternzeichen sind. Eines der besten Werkzeuge, die uns die vedische Astrologie gegeben hat, ist die Position des Mondes und der Nakshatras. Das Nirayana (siderischer Tierkreis) ist ein fiktiver 360-Grad-Gürtel, der wie der tropische Tierkreis in zwölf gleiche Teile geteilt ist.

Im Gegensatz zur westlichen Astrologie, die den beweglichen Tierkreis verwendet, verwendet die vedische Astrologie den festen Tierkreis. Im vedischen Sternzeichen wirst du also höchstwahrscheinlich nicht mehr das gleiche Sternzeichen sein, für das du dich gehalten hast, obwohl es einige Ausnahmen gibt.

Maya-Astrologie

Die Maya-Astrologie basiert auf dem Maya-Kalender und ist eine der fortschrittlichsten Formen der Astrologie. Der Maya-Kalender oder Tzolkin basiert auf der schwer fassbaren Energie des Kosmos und der Evolution der Schöpfung. Der Tzolkin-Kalender besteht aus zwanzig Tageszeichen (Sonnenstämmen) und dreizehn galaktischen Zahlen, was ein Kalenderjahr von 260 Tagen ergibt.

Die alten Maya glaubten, dass man diese universelle Energie verstehen und sich mit ihr ausrichten muss, um Frieden und Harmonie im Leben zu haben. Jedes dieser zwanzig Zeichen stellt einen Tag in einem Maya-Kalender dar, sodass Personen verschiedener Monate und Jahre dasselbe Zeichen teilen können. Das Maya-Tageszeichen definiert seine Persönlichkeit.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

12. Sternzeichendaten

Welcher Monat gehört zu welchem ​​Sternzeichen? Eine Übersicht über die 12 Monate mit den entsprechenden 12 Tierkreiszeichen Ihres Horoskops.

Januar Sternzeichen

Geboren im Monat Januar? Dann bist du Steinbock oder Wassermann.

Steinbock

Sie sind Sternzeichen Steinbock, wenn Sie am 1. Januar, 2. Januar, 3. Januar, 4. Januar, 5. Januar, 6. Januar, 7. Januar, 8. Januar, 9. Januar, 10. Januar, 11. Januar, 12. Januar, 13. Januar, 14. Januar geboren wurden , 15. Januar, 16. Januar, 17. Januar, 18. Januar oder 19. Januar.

Wassermann

Sie sind Wassermann, wenn Sie am 20. Januar, 21. Januar, 22. Januar, 23. Januar, 24. Januar, 25. Januar, 26. Januar, 27. Januar, 28. Januar, 29. Januar, 30. Januar oder 31. Januar geboren wurden.

Februar Sternzeichen

Geboren im Monat Februar? Dann bist du Wassermann oder Fische.

Wassermann

Sie sind Sternzeichen Wassermann, wenn Sie am 1. Februar, 2. Februar, 3. Februar, 4. Februar, 5. Februar, 6. Februar, 7. Februar, 8. Februar, 9. Februar, 10. Februar, 11. Februar, 12. Februar, 13. Februar, 14. Februar, 15. Februar, 16. Februar, 17. Februar oder 18. Februar geboren wurden.

Fische

Sie sind Fische, wenn Sie am 19. Februar, 20. Februar, 21. Februar, 22. Februar, 23. Februar, 24. Februar, 25. Februar, 26. Februar, 27. Februar, 28. Februar oder 29. Februar geboren wurden.

März Sternzeichen

Geboren im Monat März? Dann bist du Fische oder Widder.

Fische

Sie sind Sternzeichen Fische, wenn Sie am 1. März, 2. März, 3. März, 4. März, 5. März, 6. März, 7. März, 8. März, 9. März, 10. März, 11. März, 12. März, 13. März, 14. März, 15. März, 16. März, 17. März, 18. März, 19. März oder 20. März geboren wurden.

Widder

Sie sind Widder, wenn Sie am 21. März, 22. März, 23. März, 24. März, 25. März, 26. März, 27. März, 28. März, 29. März, 30. März oder 31. März geboren wurden.

April Sternzeichen

Geboren im Monat April? Dann bist du Widder oder Stier.

Widder

Sie sind Sternzeichen Widder, wenn Sie am 1. April, 2. April, 3. April, 4. April, 5. April, 6. April, 7. April, 8. April, 9. April, 10. April, 11. April, 12. April, 13. April, 14. April, 15. April, 16. April, 17. April, 18. April oder 19. April geboren wurden, dann bist du ein Widder.

Stier

Sie sind Sternzeichen Stier, wenn Sie am 20. April, 21. April, 22. April, 23. April, 24. April, 25. April, 26. April, 27. April, 28. April, 29. April oder 30. April geboren wurden.

Mai Sternzeichen

Geboren im Monat Mai? Dann bist du Stier oder Zwillinge.

Stier

Sie sind Sternzeichen Stier, wenn Sie am 1. Mai, 2. Mai, 3. Mai, 4. Mai, 5. Mai, 6. Mai, 7. Mai, 8. Mai, 9. Mai, 10. Mai, 11. Mai, 12. Mai, 13. Mai, 14. Mai, 15. Mai, 16. Mai, 17. Mai, 18. Mai, 19. Mai oder 20. Mai geboren wurden.

Zwillinge

Sie sind Sternzeichen Zwillinge, wenn Sie am 21. Mai, 22. Mai, 23. Mai, 24. Mai, 25. Mai, 26. Mai, 27. Mai, 28. Mai, 29. Mai oder 30. Mai geboren wurden.

Juni Sternzeichen

Geboren im Monat Juni? Dann sind Sie Zwillinge oder Krebs.

Zwillinge

Sie sind Sternzeichen Zwillinge, wenn Sie am 1. Juni, 2. Juni, 3. Juni, 4. Juni, 5. Juni, 6. Juni, 7. Juni, 8. Juni, 9. Juni, 10. Juni, 11. Juni, 12. Juni, 13. Juni, 14. Juni, 15. Juni, 16. Juni, 17. Juni, 18. Juni, 19. Juni oder 20. Juni geboren wurden.

Krebs

Sie sind das Sternzeichen Krebs, wenn Sie am 21. Juni, 22. Juni, 23. Juni, 24. Juni, 25. Juni, 26. Juni, 27. Juni, 28. Juni, 29. Juni oder 30. Juni geboren wurden.

Juli Sternzeichen

Geboren im Monat Juli? Dann bist du Krebs oder Löwe.

Krebs

Sie sind Sternzeichen Krebs, wenn Sie am 1. Juli, 2. Juli, 3. Juli, 4. Juli, 5. Juli, 6. Juli, 7. Juli, 8. Juli, 9. Juli, 10. Juli, 11. Juli, 12. Juli, 13. Juli, 14. Juli, 15. Juli, 16. Juli, 17. Juli, 18. Juli, 19. Juli, 20. Juli, 21. Juli oder 22. Juli geboren wurden.

Löwe

Sie sind ein Sternzeichen Löwe, wenn Sie am 23. Juli, 24. Juli, 25. Juli, 26. Juli, 27. Juli, 28. Juli, 29. Juli, 30. Juli oder 31. Juli geboren wurden.

August Sternzeichen

Geboren im Monat August? Dann bist du Löwe oder Jungfrau.

Löwe

Sie sind Sternzeichen Löwe, wenn Sie am 1. August, 2. August, 3. August, 4. August, 5. August, 6. August, 7. August, 8. August, 9. August, 10. August, 11. August, 12. August, 13. August, 14. August, 15. August, 16. August, 17. August, 18. August, 19. August, 20. August, 21. August oder 22. August geboren wurden.

Jungfrau

Sie sind ein Jungfrau-Tierkreis, wenn Sie am 23. August, 24. August, 25. August, 26. August, 27. August, 28. August, 29. August, 30. August oder 31. August geboren wurden.

September Sternzeichen

Geboren im Monat September? Dann bist du Jungfrau oder Waage.

Jungfrau

Sie sind Sternzeichen Jungfrau, wenn Sie am 1. September, 2. September, 3. September, 4. September, 5. September, 6. September, 7. September, 8. September, 9. September, 10. September, 11. September, 12. September, 13. September, 14. September, 15. September, 16. September, 17. September, 18. September, 19. September, 20. September, 21. September oder 22. September geboren wurden.

Waage

Sie sind das Sternzeichen Waage, wenn Sie am 23. September, 24. September, 25. September, 26. September, 27. September, 28. September, 29. September oder 30. September geboren wurden.

Oktober Sternzeichen

Im Monat Oktober geboren? Dann bist du Waage oder Skorpion.

Waage

Sie sind Sternzeichen Waage, wenn Sie am 1. Oktober, 2. Oktober, 3. Oktober, 4. Oktober, 5. Oktober, 6. Oktober, 7. Oktober, 8. Oktober, 9. Oktober, 10. Oktober, 11. Oktober, 12. Oktober, 13. Oktober, 14. Oktober, 15. Oktober, 16. Oktober, 17. Oktober, 18. Oktober, 19. Oktober, 20. Oktober, 21. Oktober oder 22. Oktober geboren wurden.

Skorpion

Sie sind ein Sternzeichen Skorpion, wenn Sie am 23. Oktober, 24. Oktober, 25. Oktober, 26. Oktober, 27. Oktober, 28. Oktober, 29. Oktober, 30. Oktober oder 31. Oktober geboren wurden.

November Sternzeichen

Geboren im Monat November? Dann sind Sie Skorpion oder Schütze.

Skorpion

Sie sind Sternzeichen Skorpion, wenn Sie am 1. November, 2. November, 3. November, 4. November, 5. November, 6. November, 7. November, 8. November, 9. November, 10. November, 11. November, 12. November, 13. November, 14. November, 15. November, 16. November, 17. November, 18. November, 19. November, 20. November oder 21. November geboren wurden.

Schütze

Sie sind Sternzeichen Schütze, wenn Sie am 22. November, 23. November, 24. November, 25. November, 26. November, 27. November, 28. November, 29. November oder 30. November geboren wurden.

Dezember Sternzeichen

Geboren im Monat Dezember? Dann sind Sie Schütze oder Steinbock.

Schütze

Sie sind Sternzeichen Schütze, wenn Sie am 1. Dezember, 2. Dezember, 3. Dezember, 4. Dezember, 5. Dezember, 6. Dezember, 7. Dezember, 8. Dezember, 9. Dezember, 10. Dezember, 11. Dezember, 12. Dezember, 13. Dezember, 14. Dezember, 15. Dezember, 16. Dezember, 17. Dezember, 18. Dezember, 19. Dezember, 20. Dezember oder 21. Dezember geboren wurden.

Steinbock

Sie sind Sternzeichen Steinbock, wenn Sie am 22. Dezember, 23. Dezember, 24. Dezember, 25. Dezember, 26. Dezember, 27. Dezember, 28. Dezember, 29. Dezember, 30. Dezember oder 31. Dezember geboren wurden.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

13. Häufig gestellte Fragen

Schnelle Übersicht mit Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Sternzeichen

Was ist ein Sternzeichen?

In den frühen Tagen der Astrologie, vor etwa 6000 Jahren, verlief die Umlaufbahn der Sonne durch 12 Sternzeichen, nennen wir diese Umlaufbahn den Tierkreis. Jeden Monat im Jahr bewegt sich die Sonne durch eines der Sternzeichen. Jede Sternzechen ist eine Ansammlung von Sternen, die eine Darstellung bilden, wenn die Linien verbunden sind.

Was ist mein Sternzeichen?

Ausgangspunkt des Tierkreises ist der Beginn des astrologischen Frühlings (21. März) auf der Nordhalbkugel. Dann steht die Sonne im Sternzeichen Widder. Ihr Sternzeichen hängt also vom Stand der Sonne, sowie der Planeten und des Mondes zum Zeitpunkt Ihrer Geburt ab.

Was sind die 4 Elemente der Sternzeichen?

Die 4 Elemente sind Feuer, Erde, Luft und Wasser. Die Persönlichkeitsmerkmale jedes Elements spiegeln das damit verbundene Sternzeichen wider. Diese Tierkreiszeichen sind dem jeweiligen Element zugeordnet:
  • Feuer: Widder, Löwe und Schütze
  • Erde: Stier, Jungfrau und Steinbock
  • Luft: Zwillinge, Waage und Wassermann
  • Wasser: Krebs, Skorpion und Fische
Anzeige - Lesen Sie weiter unten mehr

Weiterlesen?